vom werden

sechs sein und mir wegen einem luftballon den arm brechen
sieben sein und schulkind

dreizehn sein und eine rose verschenken
vierzehn sein und vom singen träumen
fünfzehn sein und das erste date beim kebapstand erleben
sechzehn sein und rote haare haben
siebzehn sein und das träumende, sehnsuchtsvolle mädchen werden
achtzehn sein und irgendwie dreads haben
neunzehn sein und maturieren
zwanzig sein und erkennen, was freiheit bedeutet
einundzwanzig sein, und eine noch größere freiheit finden
zweiundzwanzig sein und eingelebt
dreiundzwanzig sein und wachsen
21.7.15 22:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen









Gratis bloggen bei
myblog.de